Eindrücke vom Trödelmarkt 2018

Eindrücke vom Trödelmarkt 2018

Am 08. September 2018 fand auf dem Schulhof der Adolf-Glaßbrenner-Grundschule der traditionelle Trödelmarkt statt. Das perfekte “Bummel”-Wetter veranlasste viele Familien dazu, Tische aufzustellen und nicht mehr benötigte Dinge zu verkaufen. Bereits um 11:00 Uhr waren die begehrten Verkaufsplätze besetzt und es wurde getrödelt.-

Ein besonderes Highlight war auch in diesem Jahr die Versteigerung alter Wandkarten vor dem Lehrereingang. Dort wurde Informatives, Hübsches und auch Skuriles unter den Interessierten versteigert.

Foto: R. Röfke Trödelmarkt
Foto: R. Röfke Trödelmarkt
Foto: R. Röfke Blick über den Trödelmarkt
Foto: R. Röfke Blick über den Trödelmarkt

Besonders schön war es, dass sich wieder Eltern fanden, die sich um das kulinarische Wohl der Besucherinnen und Besucher kümmerten. Egal ob durch Kuchenspenden, beim Würstchen grillen oder am Getränkeausschank, es beteiligten sich wieder zahlreiche, engagierte Eltern an diesem Ereignis.

Wir sehen uns hoffentlich alle wieder zum “Trödeln” 2019!