13. Adolf-Glaßbrenner-Newsletter – 13.05.2019

13. Adolf-Glaßbrenner-Newsletter – 13.05.2019

Liebe Kinder und Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen,
liebe Freunde und Förderer der Adolf-Glaßbrenner-Grundschule,

nach einer kleinen Pause – über die zurückliegenden Osterferien hinweg – erreicht Sie der aktuelle Newsletter, wie immer mit vielen interessanten und wichtigen Informationen zum Schulleben.

Leider hatten wir erneut Probleme mit der Versendung des Newsletters über unsere Homepage und arbeiten mit Hochdruck an einer Lösung. In der vergangenen Woche erreichte Sie – wieder unvorhergesehen – ein Beitrag unserer Schülerzeitung Brennglas zum Thema “Fridays for Future”, obwohl die Kinder der Redaktion keine Berechtigung für die Newsletter-Funktion besitzen. Wir hoffen, Ihr Vertrauen in dieser Sache nicht zu sehr zu strapazieren und werden alles dafür tun, dass Sie in Zukunft nur noch die offiziellen Nachrichten der Schulleitung erhalten. Vielen Dank für Ihr Verständnis und für Ihre Geduld …

Nun gehen wir in großen Schritten auf die Sommerferien und damit dem Ende des sehr kurzen Schuljahres entgegen. Dabei haben wir noch so viel vor: Bundesjugendspiele der 4. – 6. Klassen, Ländertag Griechenland, 10 Jahre Lesekeller und das traditionelle Schulfest am Ende des Schuljahres sind nur einige der vielen Veranstaltungen, die in den verbleibenden fünf Wochen an unserer Schule stattfinden werden…

Wir freuen uns auf die anstehende Zeit und verbleiben schon jetzt mit herzlichem Dank für Ihre tatkräftig-engagierte Unterstützung an der ein oder anderer Stelle.

Bitte beachten Sie auch die aktualisierten Termine bis zu den Sommerferien am Ende dieser Nachricht.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Lesen des 13. Adolf-Glaßbrenner-Newsletters.

Mit herzlichem Gruß

Peter Rahrbach
Schulleiter

… zurzeit beziehen 390 aktive Leserinnen und Leser unseren Newsletter.

Kritik oder Anregung? adolf-glassbrenner-schule@web.de

Schülerzeitung „Brennglas“ >>> HIER!


SINUS-Aufgabe – Knobeln bis zu den Sommerferien; auch für Erwachsene!

Die letzte SINUS-Aufgabe des Schuljahres ist etwas für Profis und verlangt ein kombinatorisches Vorstellungsvermögen: Wie muss das Mobile durch weitere Dreiecke ergänzt werden, sodass es am Ende im Gleichgewicht ist? Neugierig geworden? Dann geht´s hier direkt zur  SINUS-Aufgabe des Monats


AKTUELLE HINWEISE

Unsere Schulkaninchen brauchen SIE:

Seit gut zwei Jahren betreuen wir an unserer Schule – u.a. in Kooperation mit dem Verein NaTiKi unter Leitung unserer ehemaligen Schulsekretärin Frau Dorrong – ein sehr besonderes und einzigartiges Projekt: Vier Schulkaninchen erfreuen sich dem artgerechten Lebensraum in unserem Schulgarten. Kinder der 5. und 6. Klassen haben sich in der Vergangenheit immer sehr verantwortungsbewusst, liebevoll und zunehmend eigenverantwortlich um die Versorgung der vier “Jungs” über den Schultag hinweg gekümmert. Der Kontakt zu den Tieren stellt auch ein pädagogisches Konzept unserer Schuke dar, in dem wir Kindern einen Zugang zu Tieren ermöglichen wollen…

Da für unsere “Schulkaninchen” eine Betreuungszeit über einen “einfachen” Schultag hinweg nicht reicht, suchen wir nun interessierte Familien, die z.B. die Haltung eigener Haustiere für Ihre Kinder durch diverse Umstände nicht ermöglichen können, diese Erfahrung ihren Kindern aber auch nicht vorenthalten möchten…

Unser Kaninchen-Team sucht demzufolge Verstärkung von Eltern und Kindern, Kinder höherer Klassen und/oder tierliebenden Menschen, die unsere vier Nager am späten Nachmittag, am Wochenende oder in den Schulferien versorgen können. Bitte wenden Sie sich bei Interesse an Frau Dorrong: silviadorrong@web.de

Neu ab August 2019: Das kostenfreie Schülerticket der BVG

Große Veränderungen kündigen sich an: Ab dem kommenden Schuljahr (genauer: ab 1. August 2019) entfallen die Klassentickets der BVG zugunsten kostenfreier und individuell ausgestellter Schülertickets. Eltern können die Tickets ausschließlich online und nur direkt bei der BVG beantragen, die Schule ist in diesen Vorgang nicht involviert.

Jedoch wird die Vorlage eines gültigen Schülerausweises verlangt, den wiederum die Schule ausstellen muss, bzw. aktualisiert, falls Kinder einen solchen schon besitzen. Dieses kann in den kommenden Wochen zu erhöhten Anfragen aus unserer Elternschaft führen.

Deshalb ein Vorschlag zur weiteren Vorgehensweise an unserer Schule:

Wir bitten alle Eltern, das Interesse an einem Schulerausweis (bzw. die Aktualisierung eines bereits bestehenden Ausweises) über die jeweilige Klassenleitung bis zum Freitag, dem 24. Mai zu melden bei gleichzeitiger Abgabe eines aktuellen Lichtbildes/Passfotos, bzw. des bereits bestehenden Ausweises!

Die gesammelten Interessensbekundungen werden dann ans Sekretariat weitergeleitet, wo die Schülerausweise zeitnah bearbeitet werden.

Wir bitten um Verständnis, dass diese Neuregelung einen erhöhten und außerordentlichen Bearbeitungsaufwand für das Sekretariat der Schule nach sich zieht (immerhin geht es um knapp 400 Schülerausweise!) und bitten um Geduld. Wir sind bemüht, diesen Vorgang möglichst reibungslos für alle Beteiligten abzuwickeln, um den Kindern ab dem Schuljahr 2019/20 die Nutzung des kostenfreien Schülertickets zu ermöglichen!

Alle Informationen erhalten Sie auf dem folgenden Dokument der BVG: Kostenfreies Schülerticket

Vielen Dank für die Unterstützung aller Beteiligten bei dieser großen, verwaltungstechnischen Herausforderung zum Ende des Schuljahres.

Sommerakademie im Dathe-Gymnasium

Das Dathe-Gymnasium bietet auch in diesem Jahr wieder eine Sommerakademie für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Klassenstufen an. So kann man – auch ohne zu verreisen – in den Ferien eine interessante und aktive Zeit mit biologischen, chemischen und künstlerischen Themen erleben. Die Informationen und das Anmeldeformular findet man auch auf der Homepage des Dathe-Gymnasiums oder direkt hier: Sommerakademie 2019

Update: Spielgeräte auf dem Schulhof

Mittlerweile wurde der Spielturm samt Rutsche auf dem Gelände vor unserem Kinderhaus abgerissen und die beiden Schaukeln konnten erfreulicherweise wieder in Betrieb genommen werden. Der große Spielturm auf dem Schulhof wird zurzeit durch unseren Hausmeister wieder gangbar gemacht, dazu bedarf es einiger handwerklicher Eingriffe. Wir sind zuversichtlich, dass in den kommenden zwei Wochen auch diese “Spielstätte” für unsere Kinder wieder freigegeben werden kann!


RÜCKBLICK

“TiM 2019” – zum Wohle unserer Kinder

Am Freitag, dem 3. Mai fand unser traditionelles Fest „TiM – Tanz im Mai“ nur für Erwachsene in unserer Aula statt.

Ab 20.00 Uhr konnten alle Besucher*innen zunächst den wunderbaren Live-Auftritt unseres Frauenchores “Glaßperlen” erleben. Neben lieblich-verführerischen Frühlingsliedern rund um das Thema “Blumen” aus diversen Ländern und vergangenen Epochen wurde auch ein amerikanischer Gospel zum Besten gegeben, der als Zugabe alle Zuhörer*innen aktiv eingebunden hat: Body-Percussion mit knapp 100 Menschen; was für ein großer Spaß! Im Anschluss gab die Gruppe “Probleme de luxe” einige Ihrer witzig-nachdenklichen Kompositionen im Stil des französischen Chansons unplugged auf der Bühne zum Besten: Mit Gesang, Gitarre und Kontrabass animierten die Musiker*innen alle Gäste zum Schunkeln, Tanzen und Mitsingen. Damit war die Stimmung in unserer Aula auf dem Höhepunkt, welche sich bei anschließender DJ-Musik und an der reich bestückten Getränkebar bis in die frühen Morgenstunden tanzend und feiernd den Weg bahnte…

Alle Einnahmen des Abends kamen dem Förderverein unserer Schule zugute: Wir freuen uns über mehr als 1.000 Euro für den Förderverein und damit auf viele weitere Projekte in der Zukunft – zum Wohle unserer Kinder!

Das Fest “TiM” findet seit vielen Jahren an unserer Schule statt. Wir würden uns sehr freuen, in Zukunft noch mehr interessierte Erwachsene zum Wohle unserer Kinder für dieses einmalige Event zu begeistern:

Das “TiM 2020” wird kommen…

“Sport-Aktionstag” für alle Kinder der 4. – 6. Klassen

Am Dienstag, dem 9. April wurde unser Schulhof für einen Tag lang in einen besonderen “Sport-Parcours” für alle Kinder der 4. – 6. Klassen verwandelt: BMX-Fahren, Bouldern, Inline-Skating, Fitness- und Gesundheitsstationen, Kletterturm (der größte im Land Berlin verfügbare Turm mit 8.00 Meter Höhe!), Torschuss-Geschwindigkeitsmessung und Vieles mehr wurde Ihren Kindern an diesem Tag auf unserem Schulhof zum Ausprobieren angeboten. Die Angebote erfreuten sich bei allen Kindern – und Erwachsenen – einer sehr großen Begeisterung: Der Tag war bei sonnigen Stunden ein voller Erfolg!

Wir danken dem VBKI, dem Landessportbund Berlin e.V. (LSB) und der GSJ – Gesellschaft für Sport und Jugendsozialarbeit gGmbH- für diese wunderbare Aktion an unserer Schule!

Ein besonderer Dank gilt all unseren Kolleginnen und Kollegen, die diesen Tag vorbereitet, organisiert und durchgeführt haben und Herrn Kausch, der das alles koordiniert und “ins Leben gerufen” hat!


VORSCHAU

Deutsch-Griechisches Kinderfest am 23. Mai 2019

Der traditionelle Ländertag steht an, bei dem wir immer ein Herkunftsland der Kinder unserer Schule in den Mittelpunkt stellen! Im letzten Jahr malten uns die indischen Familien den Hof bunt und dieses Jahr feiern wir gemeinsam mit den griechischen Familien mit Tanz, Gesang, Spiel und Spaß (und das erste Mal auch mit der Kita Faros zusammen). 

Alle weiteren Informationen erhalten Sie hier: Deutsch-Griechisches Kinderfest

Bundesjugendspiele 2019 für die Kinder der 4. – 6. Klassen

Am Mittwoch, dem 22. Mai 2019 finden die traditionellen Bundesjugendspiele für die Schülerinnen und Schüler der 4. – 6. Klassen an unserer Schule statt (Ausweichtermin bei schlechtem Wetter: Freitag, 24. Mai – bei gleichem Ablauf). Wir werden in diesem Jahr wieder den großen Sportplatz an der Katzbachstraße nutzen, um die Leichtathletikdisziplinen Werfen, Weitsprung und Sprint in würdiger Stadion-Atmosphäre austragen zu können.

In den vergangenen Tagen erreichte Sie dazu bereits ein entsprechender Brief über die Postmappen Ihrer Kinder: Bundesjugendspiele 2019

Wir freuen uns auch in diesem Jahr wieder über die aktive Unterstützung u.a. der Eltern, Großeltern, Geschwister auf den Stadiontribünen für eine würdige Stadionatmosphäre!

Großes Schulfest am Freitag, dem 14. Juni von 15.00 – 18.00 Uhr

Am letzten Freitag im Schuljahr findet traditionell unser großes Schulfest auf dem Hof statt. Neben einem kleinen Bühnenprogramm bereitet jede Klasse einen eigenen Stand vor, an dem Groß und insbesondere Klein diverse Aktionen ausprobieren können. Für die kulinarische Versorgung bauen wir eine „große Fressmeile“ auf, die jedes Jahr durch die Unterstützung der Eltern unserer Schule betrieben wird. Dazu wird in den kommenden Tagen auch noch ein Elternbrief rausgehen, auf dem die Unterstützung im Rahmen einzelner Schichtdienste und die Spende z.B. von Kuchen und Grillwürstchen abgefragt wird. Interessierte Eltern können sich auch an die Elternvertretungen ihrer jeweiligen Klassen wenden.

Ihre Unterstützung können Sie schon jetzt auf der folgenden Seite eintragen: Schulfest 2019

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Schuljahresabschluss und hoffen auf gutes Wetter für unsere große „Hof-Sause“!

Schon jetzt bestellen: Das „JAHRBUCH 2019“

Bald erscheint unser traditionelles Jahrbuch mit vielen Fotos und Berichten über diverse Ereignisse, Neuigkeiten, Projekte und Vielem mehr… Eine besondere Vorstellung des Kollegiums erwartet alle Käufer*innen in diesem Jahr: Wir, als Schulanfänger*innen…

Die Bestellung ist gegen eine Vorkasse von nur 10,00 € möglich. Dazu erhalten Sie in den kommenden Tagen über die Postmappen Ihrer Kinder eine entsprechende Ankündigung. Bitte geben Sie den darauf befindlichen Abschnitt zusammen mit dem Geld bis zum Freitag, dem 07. Juni 2019 bei der Klassenleitung ab.

Der gesamte Erlös des Jahrbuchverkaufs kommt wie immer zu 100% unseren Kindern zugute!


Termine bis zum Ende des Schuljahres

  • Dienstag, 14.05.19: VERA 3 Deutsch – Vergleichsarbeit in den 3. Klassen / Themenbereich: Lesen (3. + 4. Stunde), 4. Schulkonferenz (16.00 Uhr, Lehrerzimmer)
  • Mittwoch, 15.05.19: Fachkonferenz JüL (13.00 Uhr, Klassenraum JüL h)
  • Montag, 20.05.19: Steuergruppe (14.00 Uhr, Lehrerzimmer)
  • Dienstag, 21.05.19: 4. Schülerversammlung (3. + 4. Stunde)
  • Mittwoch, 22.05.19: Bundesjugendspiele für alle Kinder der 4. – 6. Klassen (ab 9.00 Uhr, Willi-Kressmann-Stadion) > Ausweichtermin bei schlechtem Wetter: Freitag, 24.05.19!
  • Donnerstag, 23.05.19: Ländertag “Deutsch-Griechisches Kinderfest” (…ganztägig mit buntem Nachmittagsprogramm!)

Christi Himmelfahrt: Donnerstag, 30. Mai – Sonntag, 02. Juni 2019

  • Mittwoch, 05.06.19: “10 Jahre Lesekeller” – ganztägige Veranstaltung mit buntem Nachmittagsprogramm
  • Donnerstag, 06.06.19: 0. Informationsabend für Eltern zukünftiger Schulanfänger*innen (18.00 Uhr, Aula), 5. GEV (19.30 Uhr, Kinderhaus Atrium)

Pfingsten: Samstag, 08. Juni – Dienstag, 11.06.2019

  • Freitag, 14.06.19: Großes Sommerfest zum Schuljahresabschluss (15.00 – 18.00 Uhr, Schulhof)
  • Mittwoch, 19.06.19: Letzter Schultag (Ende um 10.30 Uhr, die erste Hofpause entfällt!) … und zum guten Schluss das traditionelle Wassereis für alle am Lehrereingang!